Schulungen

Wir geben unser Wissen und unsere Erfahrungen an Sie weiter

Weiterbilden und profitieren

DEW21 verfügt über Know-how und Erfahrungen im energietechnischen Bereich und betreibt seit mehreren Jahren eigene Schulungszentren. Die Schulungen und Schulungsinhalte werden stetig an die geänderten Bedingungen wie z.B. technische Weiterentwicklungen oder Veränderungen im Bereich Arbeitssicherheit angepasst.  Profitieren Sie von unserem Wissen und informieren Sie sich über unser folgendes Schulungsangebot:

  •  

    Basisschulung zur Erlangung der Fachkunde für Schaltberechtigungen im Mittel- und Niederspannungsnetz

     

    Ziel:

     

    Aufbau von Fachkenntnissen zur Wahrnehmung einer Betriebs- und Anlagenverantwortung im Bereich von Mittel- und Niederspannungsanlagen, sowie Durchführung von Schalthandlungen unter Berücksichtigung aller Arbeitssicherheitsaspekte

     

     

    Zielgruppe:

     

    Alle Personen denen eine Schaltberechtigung erteil werden soll, wie

     

    o Elektrofachkräfte

    o Anlagen- und Arbeitsverantwortliche sowie Anlagenbetreiber

    o Elektrotechnisches Führungspersonal

     

     


     

    Inhalt:

     

    Theorie:

     

    o   Schulung rechtlicher Rahmenbedingungen wie:

       Unfallverhütungsvorschriften

       Berufsgenossenschaftliche Vorschriften

       VDE-Bestimmungen

       Arbeitsschutzgesetz

     

    o   Berücksichtigung von Arbeitssicherheitsaspekten, beispielsweise

       Gefahren des elektrischen Stroms

       Die fünf Sicherheitsregeln

       Unfall- und Störungsanalyse

       Erste-Hilfe bei Stromunfällen

     

    o   Betriebs- und Arbeitsmittel in elektrischen Versorgungslagen

       Schaltgeräte und –anlagen

       Netzschutzeinrichtungen

       Transformatoren

     

    Praxis:

     

    o   Anwendung der fünf Sicherheitsregeln

    o   Durchführung von Schaltgesprächen

    o   Schalten von spannungsfreien oder unter Spannung stehender Betriebsmittel

     

     


    Termine:

     

    12./13.03.2019 

    14./15.05.2019

    17./18.09.2019

    12./13.11.2019

       

    Preis:

     

    700,00€ / Teilnehmer

     

    Veranstaltungsort:

     

    DEW21/DONETZ Schulungszentrum Dortmund Asseln, Am Hagedorn 2a, 44319 Dortmund

     

     

    Anmeldung:

     

    Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser E-Mail Formular.

     

    Beratung und Kontakt:

     

    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH

    Technische Dienstleistungen Vertrieb

    Günter-Samtlebe Platz 1

    44135 Dortmund

     

    E-Mail: technischer.vertriebmail@dew21web.de

    Telefon: +49 231 544 - 1566

     

     


  • Wiederholungsschulung zur Erlangung der Fachkunde für Schaltberechtigungen im Mittel- und Niederspannungsnetz

     

     

    Ziel:

     

    Auffrischung der Fachkenntnisse zur Wahrnehmung einer Betriebs- und Anlagenverantwortung im Bereich von Mittel- und Niederspannungsanlagen, sowie Durchführung von Schalthandlungen unter Berücksichtigung aller Arbeitssicherheitsaspekte.

     

     

    Zielgruppe:

     

    Alle Personen denen eine Schaltberechtigung erteilt wurde bzw. erteilt werden soll und deren letzte Schaltberechtigungsschulung nicht länger als 2 Jahre zurück liegt.  

     

     


    Inhalt:

     

    o   Wiederholung rechtlicher Rahmenbedingungen

    o   Berücksichtigung von Arbeitssicherheitsaspekten

    o   Darstellung von Unfallbeispielen

    o   Analyse von Fehlschaltungen 

    o   Anwendung der fünf Sicherheitsregeln

    o   Durchführung von Schaltgesprächen

    o   Schalten von spannungsfreien oder unter Spannung stehender Betriebsmittel

     

     


    Termine:

    13.11.2018

    19.01.2019

    20.03.2019

    02.07.2019

    01.10.2019

     

    Preis:

    350,00€ / Teilnehmer    

     

    Veranstaltungsort:

     

    DEW21/DONETZ Schulungszentrum Dortmund Asseln, Am Hagedorn 2a, 44319 Dortmund

     

     

    Anmeldung:

     

    Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser E-Mail Formular.

     

    Beratung und Kontakt:

     

    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH

    Technische Dienstleistungen Vertrieb

    Günter-Samtlebe Platz 1

    44135 Dortmund

     

    E-Mail: technischer.vertriebmail@dew21web.de

    Telefon: +49 231 544 - 1566

     

     


  •  

    Arbeiten unter Spannung (AuS) 

    Schulung theoretische Grundlagen 

     

    Ziel:

     

    Aufbau von Fachkenntnissen zum Ausführen von Arbeiten unter Spannung und Schutz der Gesundheit.

    Sensibilisierung des Montagepersonals zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben.  

     

     

    Zielgruppe:

     

    Alle Personen die Arbeiten unter Spannung ausführen, wie

     

    o Elektrofachkräfte

    o Anlagen- und Arbeitsverantwortliche sowie Anlagenbetreiber

    o Elektrotechnisches Führungspersonal

     

     


     

    Inhalt:

     

    Theorie-Teil:

    o   Erläuterung, was ist AuS ?

    o   Organisatorische Voraussetzungen und Pflichten 

    o   Bedeutung und Ziele der Arbeitssicherheit

    o   Prüfung, Handhabung und Einsatz der Werkzeuge

    o   Schutz- und Hilfsmittel beim AuS

     

    Praxis-Teil:

    o   Termine und Inhalte nach individueller Vereinbarung

     


    Termine:

     

    auf Anfrage

        

     

    Veranstaltungsort:

     

    DEW21/DONETZ Schulungszentrum Dortmund Asseln, Am Hagedorn 2a, 44319 Dortmund

     

     

    Anmeldung:

     

    Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser E-Mail Formular.

     

    Beratung und Kontakt:

     

    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH

    Technische Dienstleistungen Vertrieb

    Günter-Samtlebe Platz 1

    44135 Dortmund

     

    E-Mail: technischer.vertriebmail@dew21web.de

    Telefon: +49 231 544 - 1566


  •  

    Brandschutzschulung

     

     

    Ziel:

     

    Organisation des präventiven Brandschutzes – Vermeidung der Entstehung und Ausbreitung von Bränden, sowie richtiges Verhalten im Brandfall.

     

     

    Zielgruppe:

     

    Arbeitnehmer/-innen, Arbeitssicherheitsverantwortliche, Brandschutzbeauftragte, Räumhelfer, Brandschutzhelfer und interessierte Personen.

     

     


    Inhalt:

     

      Theorie:

    o Gefahren eines Brandes Organisation des vorbeugenden Brandschutzes

    o Technische Einrichtungen wie Brandmeldeanlagen

    o Richtiges Verhalten im Brandfall

    o Umgang mit Brandbekämpfungsmitteln

     

      Praxistraining:

    o Richtiger Umgang mit dem Feuerlöscher

    o Anwendung von Löschdecken

    o Löschen von brennenden Flüssigkeiten oder Gas

    o Gefahren einer Fettexplosion Risiken durch erhitzte Spraydosen

     


    Termine:

       

    Termine nach Anfrage an technischer.vertrieb@dew21.de oder über 0231/544 1566.

     

    Die Schulungsveranstaltungen finden jeweils von 09:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr statt.

     

    Veranstaltungsort:

     

    DEW21/DONETZ Betriebsgelände Zinkhütte, Manteuffelstraße 80, 44143 Dortmund oder nach Absprache bei Ihnen vor Ort.

     

     

    Anmeldung:

     

    Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser E-Mail Formular.

     

    Beratung und Kontakt:

     

    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH

    Technische Dienstleistungen Vertrieb

    Günter-Samtlebe Platz 1

    44135 Dortmund

     

    E-Mail: technischer.vertriebmail@dew21web.de

    Telefon: +49 231 544 - 1566

     

     


Wir unterstützen Sie bei Bau, Betrieb und Instandhaltung Ihrer Anlage oder des Versorgungsnetzes. Erfahren Sie mehr!

Kabelfehlerortung, Zustandsbewertungen und Dichtigkeit überprüfen wir mit geringem Aufwand

Wir liefern Ihnen Wasser für Ihre Baumaßnahmen.